Bei einer herkömmlichen Zigarette entstehen durch die Verbrennung von Tabak und den beigefügten Komponenten, giftige Substanzen, welche mit dem Rauch aufgenommen werden.

Eine elektrische Zigarette funktioniert ohne Verbrennung.

Elektronische Zigaretten erzeugen, durch eine nikotinhaltige, mit Aromen angereicherte Flüssigkeit, einen nach Tabakrauch schmeckenden Dampf.